Datenschutzrichtlinie

GlaxoSmithKline (GSK) respektiert die Privatsphäre der Nutzer unserer Webseiten. GSK erfasst nur personenbezogene Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse, wenn uns diese freiwillig auf dieser Webseite zur Verfügung gestellt werden. GSK bzw. die von uns beauftragten Unternehmen verwenden diese Informationen gemäß Ihrer Informationsanforderung oder wie es Ihnen bei der Bereitstellung der Informationen anderweitig mitgeteilt wird. Wir können auf diese Informationen gegebenenfalls zugreifen, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und um herauszufinden, wie wir unsere Produkte und Dienste verbessern können. Wir können diese Daten verwenden, um Sie zu kontaktieren. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie auf dieser Webseite Dritten bereitstellen, nicht verkaufen oder anderweitig übertragen, sofern Ihnen dies nicht bei der Bereitstellung der Informationen anderweitig mitgeteilt wird.

Datenschutzerklärung

Zur Beantwortung Ihrer Nachricht werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten kurzzeitig in den USA elektronisch gespeichert. Diese gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt; eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder anderen Zwecken, findet nicht statt. Die Preisgabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis; sofern Sie Ihre Adresse angeben, gestatten Sie uns, Ihre Nachricht unter Umständen auf dem Postweg zu beantworten. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Selbstberständlich sind Sie jederzeit berechtigt, Ihr Einverständnis in die Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Ihre persönlichen Daten werden auf sicheren Servern gespeichert, die von GlaxoSmithKline oder von Dritten im Namen von GSK gepflegt werden. Auf dieser Webseite erfasste Informationen, auch persönliche Daten, werden auf sicheren Servern außerhalb Ihres Landes gespeichert.

Die GSK-Webseite verwendet auch zusammengefasste Daten zur Erfassung der Gesamtzahl der Besucher unserer Webseite, der Anzahl der Besucher auf jeder Seite unserer Internetpräsenz und der Domain-Namen der Internet-Service-Provider unserer Besucher. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erfasst.

Manche GSK-Webseiten verwenden "Cookies". Ein Cookie ist ein Zeichen, das ein Server Ihrem Browser beim Zugriff auf eine Webseite erteilt. Cookies können viele unterschiedliche Datentypen speichern. Cookies verschaffen der Webseite zusätzliche Funktionalität. Sie helfen uns auch dabei, die Verwendung der Webseite genauer zu analysieren. Zum Beispiel kann unser Server ein Cookie setzen, damit Sie Ihr Passwort bei einem Besuch auf einer unserer Webseiten nur einmal eingeben müssen. Wenn Cookies verwendet werden, erfasst das Cookie personenbezogene Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Diese GSK-Webseite ist nicht für Kinder unter 13 Jahren gedacht. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten von Personen, von denen wir wissen, dass sie unter 13 Jahre alt sind.

GSK-Webseiten enthalten zum Vorteil unserer Besucher derzeit Links zu einer Reihe von Webseiten, die unserer Meinung nach relevante Informationen bieten. Die hier beschriebenen Datenschutzrichtlinien und -verfahren gelten auf diesen Webseiten nicht. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an diese Webseiten zu wenden, wenn Sie Informationen zu deren Datenerfassung und -verteilung benötigen.

Alle Änderungen dieser Internet-Datenschutzrichtlinie von GSK werden unverzüglich auf dieser Seite bekannt gegeben.